Kosten

Die Kosten sind einerseits abhängig von der zu leistenden Arbeit bzw. von der Intensität des Betreuungsfalles, andererseits von der Qualifikation der Haushaltshilfe/Betreuerin; z. B. Betreuerin mit langer oder kürzerer Pflegeerfahrung, mit ausreichenden Deutschkenntnissen oder mit sehr guten Deutschkenntnissen, mit einem Diplom als Krankenschwester oder eine zuverlässige Haushaltshilfe, mit Führerschein oder ohne Führerschein.

Ausschlaggebend ist die Beschäftigungsvariante, ob es sich um einen Arbeitsvertrag oder eine Entsendung in Deutschland oder um eine gewerbliche Tätigkeit in Österreich handelt. Die Kosten sind individuell zu ermitteln. Wir beraten Sie gerne über die für Ihre Bedürfnisse optimale Variante.

Die Reisekosten sind generell zu erstatten. Je nach Entfernung betragen sie für eine einfache Fahrt maximal 149 €, kombinierte Hin- und Rückfahrten sind entsprechend günstiger.

Freie Unterkunft und Verpflegung sind ebenso Bestandteil des jeweiligen Vertrages.

Lassen Sie sich ein persönliches, unverbindliches und kostenfreies Angebot erstellen.